Wie findet man eine Pause in einem Draht

Drähte sind für jeden Stromkreis von grundlegender Bedeutung - aber im Laufe der Zeit können sie abgenutzt und beschädigt und gebrochen werden. Dies macht eine Schaltung nutzlos, manchmal gefährlich. Ein Standard-Multimeter kann als Drahtbrecher-Locator fungieren, indem ein Kontinuitätstest auf einem Elektrokreis durchgeführt wird.

Stellen Sie beim Umgang mit elektrischen Komponenten immer sicher, dass die Geräte vor irgendetwas anderem ausgeschaltet sind. Arbeiten Sie niemals in der Nähe von Wasser (es lohnt sich auch, Schutzkleidung wie Handschuhe zu tragen).

Unterirdische Drähte werden normalerweise versteckt, um sie vor beschädigten zu schützen. Unterirdische Verkabelung kann beim Graben nach einem neuen Zaun, dem Pflanzen eines Baumes, der Gartenarbeit oder sogar der Aktivität von Haustieren und anderen Tieren anfällig für Beschädigungen sein.

Es ist keine genaue Wissenschaft, zu finden, wo der Bruch in der Verkabelung auftreten könnte, aber es gibt es Professionelle unterirdische Drahtfinder verfügbar, die Ihnen helfen, Ihre Suche einzugrenzen, bevor Sie riesige Portionen Ihres Gartens ausgraben.

Was sind die Ursachen für gebrochene Drähte?

Gebrochene Kabel

Mit der Zeit können Drähte Verschleiß - oder andere Probleme wie Trockenfäule, Nagetierschäden und lose Verbindungspunkte - ausgesetzt sein, die zu Drahtbrüchen oder Shorts führen können. Ältere Häuser sind besonders anfällig wegen Verschleiß von Alter und Nagetieren. Neuere Häuser neigen dazu, diesbezüglich aufgrund von technologischen Fortschritten viel besser zu machen.

Manchmal, wenn es Probleme mit der Verkabelung gibt, gibt es auch Rauch oder Funken. Die Funken können aus mehreren Gründen entstehen; Eine davon, dass die Drähte aufgrund von unsachgemäßer Kabel- und Kabelauswahl gebraten wurden.

Anzeichen einer Kabelpause

Bei Stromverlust ist es möglich, ein elektrisches Problem durch die Suche nach einem Ausfall zu erkennen. Eine Möglichkeit, wie dies passieren kann, besteht darin, dass es in Verkaufsstellen in einem Bereich, sondern in allen anderen Bereichen keine Spannung gibt. Ein weiteres Zeichen wäre Lichter, die in einem anderen Raum nicht funktionieren, aber die Lichter an anderer Stelle funktionieren immer noch korrekt.

Manchmal, wenn es Probleme mit der Verkabelung gibt, kann es auch Rauch oder Funken von den Drähten geben. Die Ursache dafür könnte entweder darauf zurückzuführen sein, dass ein Kabel aufgeschnitten wurde oder aufgrund falscher Kabel- und Kabelwählungen.

Schäden können an verschiedenen Teilen des Netzwerks auftreten: Die Stromversorgung kann unterbrochen werden, wenn er mit einem Auslass oder einem Schalter an den Anschlusspunkt eines Kabels angeschlossen wird. Es gibt auch Fälle, in denen in dem Bereich zwischen diesen Geräten und der Kasten- oder Lichtvorrichtung Schäden auftreten können.

Methoden, um einen Bruch in einem Draht zu finden:

Unterirdischer Drahtort

Multimeter

So finden Sie einen Bruch in einem Draht mit einem unterirdischen Draht -Locator:

Finden Sie einen Bruch in einem Draht mit einem unterirdischen Drahtort

Es gibt viele verschiedene Arten von Drahtdetektoren, aber sie tun das Gleiche. NF-826 UNTERSCHAFTENDER LOWER kann das Signal des elektrischen Kabels unter dem Boden erkennen.

Die Hauptfunktion von 826 besteht darin, den Kurzschluss-/Bruchpunkt des Kabels zu finden

1. Finden Sie den Kurzschlusspunkt, die roten/schwarzen Clips klemmen die Kurzschlusslinie, stellen Sie die Empfindlichkeit an die entsprechende Größe ein, der Empfänger klingelt vor dem Kurzschlusspunkt, und der Empfänger klingelt nicht nach dem Kurzfilm nicht -Circuit -Punkt.

2. Finden Sie den Haltepunkt, klemmen Sie die Ziellinie mit dem roten Clip, schließen Sie den schwarzen Clip an alle verbleibenden Linien an und schließen Sie die Erdungsstange an den Boden an (eine gute Erdung ist erforderlich), der Empfänger klingt vor dem Haltepunkt und die Der Empfänger wird nach dem Haltepunkt nicht klingen.

Verwenden Sie dies, um Kurzschluss- und Haltepunkte im Kabel zu finden

Kurzschlusspunktverkabelung: Schließen Sie die kurzüberschreitenden zwei Zielleitungen an die beiden Testleitungen des Senders an. Verkabelung von Open Circuit Point: Schließen Sie die Open-Circuit-Ziellinie an die rote Testkabel des Senders an, und die anderen verbleibenden Kabel und schwarzen Testleitungen sind vollständig mit dem Boden verbunden. verbinden.

Passen Sie nach der korrekten Verkabelung zunächst die Sendernleistung für das dritte Gang für das Getriebe an, stellen Sie den Empfänger in den automatischen Modus ein und bewegen Sie sich langsam entlang des Kabels. Wenn es ein Signal gibt, wird es vorläufig als Verwerfungsort der Linie beurteilt. Zu diesem Zeitpunkt senken Sie die Übertragungsleistung des Senders, setzen Sie den manuellen Modus des Empfängers und wählen Sie die entsprechende Empfindlichkeitsempfindlichkeit aus, um den Erkennungsteil genau zu lokalisieren.

So identifizieren Sie einen Bruch in einem Draht mit einem Multimeter

So identifizieren Sie einen Bruch in einem Draht mit einem Multimeter

Um einen gebrochenen Draht zu erkennen, ist es am besten, das gesamte Gerät zu testen. Um dies zu tun, Verwenden Sie einen digitalen Multimeter. Multimeter sind Handheld -Geräte, die Spannung, Strom, Kapazität und Widerstand messen.

Trennen Sie das Gerät zunächst von seiner Stromquelle. Im Gegensatz zu anderen Schaltungstestern liefert der Multimeter genügend Strom, um den Test abzuschließen.

Schalten Sie anschließend Ihren Multimeter ein und wählen Sie den Kontinuitätsmodus. Halten Sie eine Sonde des Messgeräts zwischen den getesteten Kabeln des zu testenden Geräts. Schließen Sie einen Lead mit einem leeren Anschluss an einem Ende eines Schlitzes an, der sich auf einer elektrischen Sockel (beide Seiten) auf dem zu testenden Gerät befindet. Schließen Sie die andere Leitung an einen leeren Anschluss an einem anderen Ende eines Schlitzes an, der sich oben auf einer elektrischen Steckdose (beide Seiten) an einem elektrischen Auslass (beiden Seiten) befindet. Stellen Sie sicher, dass die Sonden in offenen Slots befestigt sind - wenn sie nicht gesichert sind, gibt es möglicherweise keine Verbindung und daher keine Kontinuität. Wenn es Kontinuität gibt, bedeutet dies, dass Sie festgestellt haben, wo die Drähte beschädigt oder gebrochen wurden.